Angebote zu "Europäische" (213 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Die Außenbeziehungen der Europäischen Gemeinsch...
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer wieder werden wir Zeuge, wie schwer sich die Europäische Union damit tut, gemeinschaftlich eine kohärente Außenpolitik zu entwickeln und zu vertreten und wie sehr noch nationale Interessen und Rivalitäten alle Bemühungen konterkarieren, mit einer "europäischen Stimme" zu sprechen. Die heutigen Mängel und Defizite der GASP lassen es wichtig erscheinen, den historischen Wurzeln beim Aufbau supranationaler europäischer Außenbeziehungen durch die erste europäische Gemeinschaft, die Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS), seit ihrer Gründung 1952 nachzuspüren.Aus der Perspektive des ersten supranationalen Akteurs, der Hohen Behörde der EGKS, werden die Anfänge der gemeinschaftlichen Assoziierungspolitik sowie das Streben um den Aufbau eines gemeinsamen europäischen diplomatischen Dienstes im Spannungsfeld zwischen Mitgliedstaaten und Drittstaaten untersucht. Dabei stellt sich die Frage, inwieweit damals die Chance bestand, so etwas wie eine europäische Außenpolitik auf Dauer zu institutionalisieren, und wo etwaige Versäumnisse und Hindernisse beim Wahrnehmen dieser Chance lagen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Die Außenbeziehungen der Europäischen Gemeinsch...
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer wieder werden wir Zeuge, wie schwer sich die Europäische Union damit tut, gemeinschaftlich eine kohärente Außenpolitik zu entwickeln und zu vertreten und wie sehr noch nationale Interessen und Rivalitäten alle Bemühungen konterkarieren, mit einer "europäischen Stimme" zu sprechen. Die heutigen Mängel und Defizite der GASP lassen es wichtig erscheinen, den historischen Wurzeln beim Aufbau supranationaler europäischer Außenbeziehungen durch die erste europäische Gemeinschaft, die Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS), seit ihrer Gründung 1952 nachzuspüren.Aus der Perspektive des ersten supranationalen Akteurs, der Hohen Behörde der EGKS, werden die Anfänge der gemeinschaftlichen Assoziierungspolitik sowie das Streben um den Aufbau eines gemeinsamen europäischen diplomatischen Dienstes im Spannungsfeld zwischen Mitgliedstaaten und Drittstaaten untersucht. Dabei stellt sich die Frage, inwieweit damals die Chance bestand, so etwas wie eine europäische Außenpolitik auf Dauer zu institutionalisieren, und wo etwaige Versäumnisse und Hindernisse beim Wahrnehmen dieser Chance lagen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Die Regulierung der Ratingagenturen
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeit behandelt die Regulierung des Ratingsektors aus verfahrensrechtlicher Perspektive. Der verfahrensrechtliche Regulierungsrahmen der RatingVO wird näher dargestellt und bzgl Effektivität und Effizienz bewertet. In ausführlicher Problemanalyse werden Defizite aufgezeigt und Lösungsansätze erarbeitet. Dazu werden Rechtsakte vergleichbarer Referernzgebiete und allgemeine Grundsätze des Europa- und Verwaltungsrechts herangezogen und eine Einordnung in ein Vollzugskonzept der europäischen Mehrebenenverwaltung vorgenommen. Dabei steht die Europäische Verwaltungskooperation und insb das Vollzugskonzept des Transnationalen Verwaltungsaktes im Mittelpunkt.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Die Strafbarkeit grenzüberschreitender Verletzu...
55,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Internet ermöglicht mittlerweile, riesige Datenmengen ungehindert von Landes- oder Zollgrenzen in Sekundenschnelle weltweit zu verbreiten. Längst hat sich eine organisierte Kriminalität herausgebildet, die dies nutzt, um durch Schutzrechtsverletzungen ohne großen Aufwand riesige Gewinne zu erwirtschaften.Das Territorialitätsprinzip beschränkt hier - im Zusammenwirken mit dem europäischen ne-bis-in-idem-Grundsatz - die Möglichkeit der Bestrafung grenzüberschreitender Schutzrechtsverletzung erheblich.Ausgehend von der Relevanz des geistigen Eigentums und den beschränkten Bestrafungsmöglichkeiten greift der Verfasser Fallgruppen grenzüberschreitender Verletzungen von Rechten am geistigen Eigentum heraus, anhand derer er die Defizite des strafrechtlichen Schutzes dieser Rechte aufgezeigt und Möglichkeiten zu deren gesetzgeberischen Beseitigung entwickelt. Dabei geht er auch darauf ein, wie die Europäische Union durch die Fortentwicklung legislativer Maßnahmen die Beseitigung der festgestellten Defizite ausgestalten könnte.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Die Regulierung der Ratingagenturen
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeit behandelt die Regulierung des Ratingsektors aus verfahrensrechtlicher Perspektive. Der verfahrensrechtliche Regulierungsrahmen der RatingVO wird näher dargestellt und bzgl Effektivität und Effizienz bewertet. In ausführlicher Problemanalyse werden Defizite aufgezeigt und Lösungsansätze erarbeitet. Dazu werden Rechtsakte vergleichbarer Referernzgebiete und allgemeine Grundsätze des Europa- und Verwaltungsrechts herangezogen und eine Einordnung in ein Vollzugskonzept der europäischen Mehrebenenverwaltung vorgenommen. Dabei steht die Europäische Verwaltungskooperation und insb das Vollzugskonzept des Transnationalen Verwaltungsaktes im Mittelpunkt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Die Strafbarkeit grenzüberschreitender Verletzu...
56,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Internet ermöglicht mittlerweile, riesige Datenmengen ungehindert von Landes- oder Zollgrenzen in Sekundenschnelle weltweit zu verbreiten. Längst hat sich eine organisierte Kriminalität herausgebildet, die dies nutzt, um durch Schutzrechtsverletzungen ohne großen Aufwand riesige Gewinne zu erwirtschaften.Das Territorialitätsprinzip beschränkt hier - im Zusammenwirken mit dem europäischen ne-bis-in-idem-Grundsatz - die Möglichkeit der Bestrafung grenzüberschreitender Schutzrechtsverletzung erheblich.Ausgehend von der Relevanz des geistigen Eigentums und den beschränkten Bestrafungsmöglichkeiten greift der Verfasser Fallgruppen grenzüberschreitender Verletzungen von Rechten am geistigen Eigentum heraus, anhand derer er die Defizite des strafrechtlichen Schutzes dieser Rechte aufgezeigt und Möglichkeiten zu deren gesetzgeberischen Beseitigung entwickelt. Dabei geht er auch darauf ein, wie die Europäische Union durch die Fortentwicklung legislativer Maßnahmen die Beseitigung der festgestellten Defizite ausgestalten könnte.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Rechtsgutachten zum Kommissionsvorschlag einer ...
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kommission hat im Dezember 2012 ihren Vorschlag für eine Neufassung der Tabakproduktrichtlinie vorgelegt, der zahlreiche Verschärfungen der bisherigen europäischen Regelungen vorsieht. Das Gutachten untersucht die Rechtmäßigkeit dieses Vorschlags, insbesondere die Tragfähigkeit der herangezogenen Ermächtigungsgrundlage, die Verhältnismäßigkeit, die Einhaltung des Subsidiaritätsprinzips und die Grundrechtskonformität im Hinblick auf die vorgesehenen Warnhinweise, die Verhältnismäßigkeit der Produkt- und Packungsstandardisierung sowie die Zulässigkeit der vorgesehenen Delegation von Rechtsetzungsbefugnissen auf die Europäische Kommission. Dabei werden verschiedene rechtliche Defizite des vorgelegten Kommissionsvorschlags aufgezeigt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Eine Aufsichtsbehörde für den europäischen Kapi...
56,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die jüngsten Verwerfungen an den Finanzmärkten haben die Aufsicht über den Kapitalmarkt erneut in den Fokus gerückt. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage nach der Notwendigkeit und Umsetzbarkeit einer zentralen Aufsichtsbehörde für den europäischen Kapitalmarkt mit neuer Aktualität. Aufgrund umfangreicher Aktivitäten des europäischen Gesetzgebers in den letzten zehn Jahren ist die Kapitalmarktaufsicht maßgeblich durch europäisches Recht geprägt. Allerdings wird sie weiter durch nationale Behörden ausgeübt. Eine eigenständige europäische Aufsichtsbehörde hat sich politisch bisher nicht durchsetzen lassen. Die Entwicklungsgeschichte der Kapitalmarktaufsicht in Deutschland und der Europäischen Union belegt jedoch, dass eine einheitliche Aufsichtstätigkeit früher oder später die Zuständigkeit einer einzelnen Behörde bedingt. Die rechtsvergleichende Betrachtung der Entstehungsgeschichte der Securities and Exchange Commission (SEC) in den USA zeigt, dass diese zentrale Aufsichtsbehörde mit ihren weitreichenden Befugnissen gegen erheblichen Widerstand aus Politik und Finanzwirtschaft durchgesetzt werden musste. Auch wenn sich auf europäischer Ebene durch die Schaffung des European Securities Committee (ESC) und des Committee of European Securities Regulators (CESR) inzwischen gewisse Aufsichtsfunktionen institutionalisiert haben, bestehen weiter Defizite bei der einheitlichen Anwendung des gemeinschaftlichen Kapitalmarktrechts. Diese Defizite können durch eine europäische Kapitalmarktaufsichtsbehörde überwunden werden. Die Schaffung einer solchen Aufsichtsbehörde ist sowohl erforderlich als auch europarechtlich möglich.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Angstfaktor und unlautere Handelspraktiken
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn in einer Handelsbeziehung große Unternehmen kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) gegenüberstehen und diese unlauteren Handelspraktiken aussetzen, bedarf es zunehmend gesetzlicher Regelungen, die einen Ausgleich unausgewogener Verhandlungspositionen bewirken. Doch selbst wo derartige materiell-rechtliche Regelungen bestehen, zeigen sich Defizite bei ihrer Durchsetzung. Diese Aspekte hat die Europäische Kommission erkannt und den Problemkreis unlauterer Handelspraktiken Wissenschaft und Praxis zur Diskussion vorgelegt. Till Göckler zeigt, welche Bereiche des deutschen Rechts zum Schutz von KMU besonders geeignet sind und wieso trotz einer KMU-freundlichen Rechtslage Defizite bei der Rechtsdurchsetzung bestehen. Dazu erstellt er auf der Grundlage verhaltensökonomischer Annahmen einen Prüfungsrahmen, der auf die Durchsetzungsmittel und Sanktionen des Zivilprozesses, der überindividuellen AGB-Kontrolle, des Kartellrechts sowie einer neuen Form der alternativen Streitbeilegung angewendet wird. Abschließend erarbeitet er Lösungsansätze für eine effektivere Durchsetzung des KMU-Schutzes in Deutschland.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot