Angebote zu "Umsetzung" (351 Treffer)

Kategorien

Shops

Bollmann, T: Clusterpolitik deutscher Bundeslän...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.08.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Clusterpolitik deutscher Bundesländer. Defizite und Potentiale in der methodischen Umsetzung, Auflage: 1. Auflage von 2015 // 1. Auflage, Autor: Bollmann, Tobias, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Volkswirtschaft, Seiten: 52, Gewicht: 90 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Analyse verbraucherpolitischer Defizite/Teilnut...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.05.2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Analyse verbraucherpolitischer Defizite beim Erwerb von Teilzeitnutzungsrechten 2, Titelzusatz: Landesberichte zum Stand der Umsetzung der Richtlinie 94/47/EG in Österreich, Frankreich, Großbritannien, Spanien, Italien und den Niederlanden, Auflage: 1. Auflage von 1980 // 1. Auflage, Redaktion: Pfeiffer, Thomas, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Verbraucherschutz // Verbraucherrecht // Europa // Europäische Union // EU // Europarecht // Internationales Recht // Handelsrecht // Verbraucherschutzrecht, Rubrik: Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Seiten: 217, Reihe: Privatrecht - Wirtschaftsrecht - Verfahrensrecht, Gewicht: 342 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Defizite bei der Umsetzung der EMRK im deutsche...
56,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Defizite bei der Umsetzung der EMRK im deutschen Strafverfahren ab 56 € als Taschenbuch: V-Leute Lockspitzel Telefonüberwachung von Rechtsanwälten. 1. Aufl. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Die Clusterpolitik deutscher Bundesländer. Defi...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Clusterpolitik deutscher Bundesländer. Defizite und Potentiale in der methodischen Umsetzung ab 24.99 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Die Clusterpolitik deutscher Bundesländer. Defi...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Clusterpolitik deutscher Bundesländer. Defizite und Potentiale in der methodischen Umsetzung ab 15.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Richtlinienumsetzung: Europarechtliche Anforder...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Vertrag von Amsterdam wurde auf dem Gebiet des Einwanderungs- und Asylrechts erstmals eine Kompetenz der Europäischen Gemeinschaft zum Erlass von Rechtsakten geschaffen. Seitdem ist eine Reihe von Richtlinien ergangen, die eine Harmonisierung des mitgliedstaatlichen Migrationsrechts erfordern. Der Autor zeigt auf, welche formellen und materiellen Anforderungen an die Umsetzung dieser Richtlinien zu stellen sind.Ausgehend von der bisherigen Rechtsprechung des EuGH zur Umsetzung von Richtlinien in anderen Regelungsbereichen arbeitet der Autor heraus, wie viel Freiheit den Mitgliedstaaten bei der Umsetzung der Richtlinien noch verbleibt. Dabei verbindet er zwei Forschungsgebiete, die bislang nur punktuell miteinander verknüpft wurden, nämlich das europäische Migrationsrecht und die Auseinandersetzung mit der Richtlinie als gemeinschaftsrechtlicher Form der Rechtsetzung.Eine Untersuchung der Umsetzungspraxis gewährt einen Überblick über das Verständnis vom Umfang der Umsetzungspflicht in den Mitgliedstaaten und zeigt anhand konkreter Beispiele Defizite bei der Umsetzung der migrationsrechtlichen Richtlinien auf.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Richtlinienumsetzung: Europarechtliche Anforder...
59,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Vertrag von Amsterdam wurde auf dem Gebiet des Einwanderungs- und Asylrechts erstmals eine Kompetenz der Europäischen Gemeinschaft zum Erlass von Rechtsakten geschaffen. Seitdem ist eine Reihe von Richtlinien ergangen, die eine Harmonisierung des mitgliedstaatlichen Migrationsrechts erfordern. Der Autor zeigt auf, welche formellen und materiellen Anforderungen an die Umsetzung dieser Richtlinien zu stellen sind.Ausgehend von der bisherigen Rechtsprechung des EuGH zur Umsetzung von Richtlinien in anderen Regelungsbereichen arbeitet der Autor heraus, wie viel Freiheit den Mitgliedstaaten bei der Umsetzung der Richtlinien noch verbleibt. Dabei verbindet er zwei Forschungsgebiete, die bislang nur punktuell miteinander verknüpft wurden, nämlich das europäische Migrationsrecht und die Auseinandersetzung mit der Richtlinie als gemeinschaftsrechtlicher Form der Rechtsetzung.Eine Untersuchung der Umsetzungspraxis gewährt einen Überblick über das Verständnis vom Umfang der Umsetzungspflicht in den Mitgliedstaaten und zeigt anhand konkreter Beispiele Defizite bei der Umsetzung der migrationsrechtlichen Richtlinien auf.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Urkundenvorlage bei Kartellschadensklagen
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den33g und 89b ff. GWB wurden auf Grundlage der Kartellschadensersatzrichtlinie (RL 2014/104/EU) neue Regelungen zur Urkundenvorlage im Kartellschadensersatzprozess geschaffen. Diese Regelungen gehen über die bestehenden Editionspflichten im allgemeinen Zivilprozess hinaus. Verena Dorothea Kern untersucht, inwieweit die neuen kartellspezifischen Vorschriften der Dogmatik und Terminologie der ZPO entsprechen, und zeigt Defizite in der Umsetzung der Richtlinienvorgaben auf. Anschließend entwickelt sie einen eigenen Regelungsvorschlag, der den Vorgaben der Richtlinie besser gerecht wird und sich stimmiger in die deutschen Editionsvorschriften einfügt. Die Arbeit wurde mit dem Juratisbona-Preis 2019 des Alumni-Vereins der Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität Regensburg ausgezeichnet.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Urkundenvorlage bei Kartellschadensklagen
65,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den33g und 89b ff. GWB wurden auf Grundlage der Kartellschadensersatzrichtlinie (RL 2014/104/EU) neue Regelungen zur Urkundenvorlage im Kartellschadensersatzprozess geschaffen. Diese Regelungen gehen über die bestehenden Editionspflichten im allgemeinen Zivilprozess hinaus. Verena Dorothea Kern untersucht, inwieweit die neuen kartellspezifischen Vorschriften der Dogmatik und Terminologie der ZPO entsprechen, und zeigt Defizite in der Umsetzung der Richtlinienvorgaben auf. Anschließend entwickelt sie einen eigenen Regelungsvorschlag, der den Vorgaben der Richtlinie besser gerecht wird und sich stimmiger in die deutschen Editionsvorschriften einfügt. Die Arbeit wurde mit dem Juratisbona-Preis 2019 des Alumni-Vereins der Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität Regensburg ausgezeichnet.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot