Angebote zu "Strafsachen" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Arnemann, Carolin: Defizite der Wiederaufnahme ...
109,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.07.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Defizite der Wiederaufnahme in Strafsachen., Titelzusatz: Bestandsaufnahme und Reformvorschläge auf der Grundlage einer empirischen Untersuchung., Autor: Arnemann, Carolin, Verlag: Duncker & Humblot GmbH // Duncker & Humblot, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Strafrecht // Strafverfahren // Verfahren // juristisch, Rubrik: Strafrecht, Seiten: 508, Abbildungen: 40 Tabellen. 508 S., 40 Schwarz-Weiß- Tabellen, Gattung: Dissertation, Reihe: Schriften zum Strafrecht (Nr. 341), Gewicht: 784 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Defizite der Wiederaufnahme in Strafsachen.
109,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Defizite der Wiederaufnahme in Strafsachen. ab 109.9 € als Taschenbuch: Bestandsaufnahme und Reformvorschläge auf der Grundlage einer empirischen Untersuchung.. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Defizite der Wiederaufnahme in Strafsachen.
109,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Defizite der Wiederaufnahme in Strafsachen. ab 109.9 EURO Bestandsaufnahme und Reformvorschläge auf der Grundlage einer empirischen Untersuchung.

Anbieter: ebook.de
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Defizite der Wiederaufnahme in Strafsachen.
109,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Korrektur eines strafrechtlichen Fehlurteils obliegt mit den359 ff. StPO dem Wiederaufnahmerecht, das das Instrument zur Korrektur rechtskräftiger Entscheidungen und Herbeiführung materieller Gerechtigkeit sein soll. Der durch die Rechtskraft eingetretene Rechtsfrieden solle nur dann durchbrochen werden, wenn im Fall der Aufrechterhaltung einer Fehlentscheidung die Gerechtigkeit im Einzelfall erheblich beeinträchtigt wäre.Die Arbeit analysiert das Wiederaufnahmerecht dogmatisch und unterbreitet Vorschläge einer Reformierung des Wiederaufnahmerechts zur Behebung festgestellter Defizite. Dabei stützt sie sich auf eine eigene empirische Untersuchung. Daneben wird der Rechtsbehelf als ein Element im System der Rechtsmittel und Rechtsbehelfe dargestellt und eingeordnet. Zudem wird der verfassungsrechtliche Bezug der Wiederaufnahme beleuchtet. Auf Grundlage der durchgeführten Untersuchung wird gezeigt, dass das geltende Recht in seiner praktischen Handhabung ineffektiv ist.

Anbieter: Dodax
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe